Deutsches Sportabzeichen Aktuell

Liebe Sportabzeichenfreunde!

 

Folgende Termine bieten wir nun  zur Leistungsabnahme an:

Freitag, den 10.07.2020                            18.00 Uhr – 20.00 Uhr

Freitag, den 17.07.2020                            18.00 Uhr – 20.00 Uhr

Donnerstag, den 23.07.2020                    17.30 Uhr – 19.00 Uhr

Donnerstag, den 23.07.2020                    19.30 Uhr 7,5 km walking

 

Gebt uns nun bis Mittwoch, den 08.07.2020 (18 Uhr)  unter der email-Adresse mua.kress@t-online.de  2 mögliche Termine an, an denen ihr teilnehmen könntet. Bitte auch den (die)  Namen mit angeben. Wir teilen dann den Termin zu und geben nochmals Antwort. Wir dürfen pro Abend maximal 20 Personen sein, einschließlich uns Prüfer!

  • Bitte kommt unbedingt pünktlich und schon aufgewärmt zur Prüfung und in Sportkleidung.

  • Zuerst füllt ihr die Anwesenheitsliste aus: Name, Vorname, Adresse, Telefon

  • Anschließend füllt jeder den Prüfungsbogen aus. (eigenes Schreibzeug mitbringen)

Wir beginnen dann mit den Abnahmen in 2 Gruppen.

Am Ende des Abends werden die 800m-Läufe und die 3000m-Läufe stattfinden. Wer diese nicht macht, kann natürlich auch schon heimgehen. Als Alternative im Ausdauerbereich bieten wir ja noch den 7,5 km walking-Termin an. Ebenfalls kann man als Alternative auch seine Ausdauer im Schwimmbereich machen. Der Nachweis muss dann uns gebracht werden.

Das Radrennen entfällt.

Bei Bedarf bieten wir auch noch im Sprintbereich einen Termin für den Fahrradsprint an im Bereich des Weges zur Talmühle.

Bei entsprechender Handhygiene darf nach den neuesten Coronaverordnungen auf die Handschuhe beim Gerätegebrauch (Wurf, Seilspringen…) auch verzichtet werden!

Die Abstandsregel gilt es so weit wie möglich einzuhalten, insbesondere bei Wartezeiten. Wir empfehlen das Tragen von Masken.

 

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme auch unter diesen besonderen Bedingungen in diesem Jahr!

Bedingungen für die Abnahme des Sportabzeichens während der Coronapandemie

Für die Abnahme des Sportabzeichens 2020 gelten besondere Bedingungen. Alle Sportabzeichen-Kandidaten müssen die unten angeführten Informationen vor der Sportabzeichen-Prüfung gelesen und anerkannt haben.

 

Übergeordnete Grundsätze:

  1. Abstandsregeln: Mindestabstand von 1,5 m zwischen allen Personen sollte weiterhin eingehalten werden

  2. Max. Gruppengröße: 10 Personen inklusive Trainer auf unserem Hartplatz. Bei 3 Trainern sind dies dann pro Einheit 7 Personen. Vielleicht erhöht sich auch die Teilnehmerzahl durch die neueste Verordnung (ab 01.07.2020) auf 20.  Die Absprache mit der Gemeinde und deren Zustimmung muss jedoch noch erfolgen.

  3. Infektionsschutz: Bitte nehmt  an der Sportabzeichen-Prüfung nur teil, wenn ihr euch  absolut gesund fühlt. Alle Personen mit Krankheitssymptomen dürfen nicht an der Sportabzeichen-Prüfung teilnehmen.

  4. Datenaufnahme: Folgende Daten sind in jeder Trainingseinheit zu erheben: Name und Vorname, Telefonnummer ,Beginn und Ende des Besuches (Liste liegt aus, eigenes Schreibzeug mitbringen!)

  5. Öffnung: Termine werden nach Absprache mit der Gemeinde Aspach und dem Vorstand unseres Vereines hier veröffentlicht werden!  Wir planen 2-3 Termine im Juli, 2 weitere in der ersten Augusthälfte.  Es wäre schön, wenn doch noch der ein oder andere das diesjährige Sportabzeichen erlangen könnte! Die Termine werden nicht wie gewohnt dienstagabends stattfinden, sondern an Freitagen und evtl. auch Donnerstagen.

 

Organisation der Prüfungsabnahme bei der SG Sonnenhof Turn und Sport e.V.

auf dem Hartplatz der Conrad-Weiser-Gemeinschaftsschule  (Stand 28.06.2020)

Es werden maximal 5 Termine für die Abnahme des Sportabzeichens angeboten: Pro Termin gibt es dann immer 2 Zeitfenster. (z.B. 18 Uhr bis 18.45 Uhr, 19.00 Uhr bis 19.45 Uhr) Also können an einem Abend insgesamt bis zu 14 Personen die Abnahmen vornehmen. Sollte jedoch die Gemeinde Aspach zustimmen, dass mit den Lockerungen zum 01.07.2020 auch 20 Personen auf den Hartplatz dürfen (sogar gelegentliche Abstandsregeleinschränkungen sind möglich, was uns ermöglich, 2 gleichzeitig sprinten zu lassen…), gibt es eine 90-minütige Einheit.

Bei Regen oder nassen Platzverhältnissen können geplante Termine leider  nicht stattfinden!

 

  1. Es gibt nur die Prüfungsabnahme, es wird kein Training angeboten!

  2. Alle Teilnehmer müssen umgezogen und aufgewärmt erscheinen

  3. Es gibt keine Termine für das Geräteturnen. Es gibt keine Radrennen. Wurfdisziplinen und Seilspringen… sind nur mit „Einmal-Handschuhen“ erlaubt! Bitte mitbringen!

  4. Es muss eine Anmeldung im Vorfeld (sobald die Termine hier veröffentlich sind!) mit der Angabe, welche Disziplinen gemacht werden möchten und an welchen Terminen man Zeit hat unter der Mail-Adresse mua.kress@t-online.de bis zu einem vorgegebenen Zeitpunkt erfolgen. Bitte erst nach weiteren Veröffentlichungen hier melden!Wir teilen dann die Termine ein und geben Rückmeldung per mail.

  5. Beim Betreten der Anlage müssen die oben genannten Daten erfasst werden. Außerdem muss der Prüfungsbogen ausgefüllt werden.(Bitte eigenes Schreibzeug mitbringen!)(siehe Punkt 4 oben)

  6. Es kann Wartezeiten  während der Abnahme geben, bitte stellt Euch darauf ein.

  7. Das Tragen von Masken für alle Wege-  und Wartezeiten wird empfohlen.

  8. Wer die Disziplin Seilspringen machen möchte und ein eigenes Seil besitzt, bitten wir dieses mitzubringen.

  9. Jeder Teilnehmer hat in den gewählten Disziplinen 3 Versuche! (Ausnahme: Walking; nur ein Versuch!)

  10. Jeder Teilnehmer nimmt (erst einmal) an einem Termin teil und absolviert seine 4 Prüfungen; nur wenn noch weitere Kapazitäten da wären, kann man ein weiteres Mal versuchen, seine Ergebnisse zu verbessern.

  11. Der evtl. noch nötige Schwimmnachweis (im Schwimmbad erfragen!) soll mitgebracht werden. (von den meisten haben wir einen Schwimmnachweis). Bei den Erwachsenen muss alle 5 Jahre der Nachweis neu erbracht werden. Bei Kindern und Jugendlichen reicht ein einmaliger Nachweis  bis zum Alter von 18 Jahren)

 

Folgende Disziplinen können zur Abnahme angeboten:

 

Ausdauer:                 800m, 3000m; walking 7,5 km an einem festen Termin (steht schon fest: Do, 23.07.2020 20 Uhr)

Kraft:                         Standweitsprung; Medizinballwurf 2kg; Kugelstoßen (Handschuhe!)

 

Schnelligkeit:             30m, 50m, 75m, 100m

 

Koordination:           Seilspringen (Handschuhe) Schleuderball (Handschuhe); Weitsprung; Altersgruppe 16,17 und 18-29: Sprünge mit Drehungen;

Altersgruppe 12,13 und 40-49:Rad seitwärts…

 

 

Schade, dass dieses Jahr ein gemeinsames Training nicht möglich ist. Aber mit den Lockerungen können wir nun zumindest ein unter CORONA-Bedingungen reduziertes Angebot anbieten.

 

Bleibt gesund und haltet Euch fit!

Und ganz wichtig: Wenn es halt mal nicht mit Gold klappt, es ist einfach auch toll, wenn man es unter diesen Bedingungen überhaupt schafft!

 

Euer Sportabzeichenteam

Aktuelles zum Sportabzeichen

Liebe Sportbegeisterte, liebe Interessierte am Deutschen Sportabzeichen 2020,

 

es ist, wie es ist: bei den uns in diesen Tagen zugesandten Auflagen vom WLSB über die Corona-Verordnung Sportstätten ist bis zum Sommer bei den uns vorliegenden Rahmenbedingungen nicht daran zu denken, dass wir wie gewohnt unser Training starten können. Es gibt auch im Freiluftbereich sehr viele Hygienevorschriften, die wir nicht umsetzen können. Wir dürften zum Beispiel auf dem uns zur Verfügung stehenden Hartplatz maximal 5 Absolventen pro Trainingsabend betreuen, müssten nach jedem Wechsel der Bälle, Seile, Kugeln, Schlagbälle … diese desinfizieren, beim Lauftraining ist ein Abstand von 30 m einzuhalten, es könnte nur jeweils eine Person auf der Sprintbahn seine Schnelligkeit testen, da der Mindestabstand nebeneinander mindestens 1,5m sein muss…..; an ein Radrennen ist schon gar nicht zu denken. Deshalb werden wir bis zum Sommer kein Training und damit auch keine Abnahmen vornehmen können. Sollten die Regelungen sich ändern, werden wir Euch wieder informieren. Bleibt gesund und haltet Euch fit!

 

Euer Sportabzeichenteam

Verleihung Sportabzeichen

70 Mal das Deutsche Sportabzeichen 2019 verliehen

Unter der bewährten Leitung von Siegfried Schwarz und seinem Sportabzeichenteam  um Angela Siewert, Martin Kress, Guido Fischer und den Helferinnen Julia und Lisa Siewert nahmen im Sommer 2018 an den regelmäßigen Trainingsabenden der SG Sonnenhof  Großaspach Turn Sport e.V. viele Teilnehmer und Teilnehmerinnen in allen Altersklassen teil. Sehr erfreulich ist die beständig hohe Anzahl an Kindern und Jugendlichen, die dank der Unterstützung der Kreissparkasse Waiblingen und der Barmer GEK ihre Urkunden kostenlos entgegennehmen durften. Im Rahmen  einer feierlichen Stunde wurden nun 70 Teilnehmer/innen mit den Urkunden ausgezeichnet.

Zum 64. Mal (!) wurde das Deutsche Sportabzeichen an Karl-Heinz Bartelt verliehen, dem Rekordhalter im Verein. Wolfgang Stalter wurde die Ehrengabe für 30 erfolgreiche Deutsche Sportabzeichen überreicht. Insgesamt 8 Familien (Fischer; Schulz; Trautwein; Siewert; Gassmann, Knödler, Gaukler; Weber) konnte zudem das Familiensportabzeichen überreicht werden.

Allen erfolgreichen Teilnehmern sei ganz herzlich gratuliert.

Hier nun die Ergebnisse im Einzelnen:

 

Bronze Jugend: Luca Lehmann(1); Anna-Lisa Fischer(4); Lara Trautwein(4)

 

Silber Jugend: Jakob Föll(2);  Carolin Trautwein(4); Emma Schulz(1); Simon Notter(7)

 

Gold Jugend: Alexa Trautwein(1); Marina Gaukler(2); Sofie Ebel(2); Tessa Notter(2); Noah Flach(2);  Johannes Krämer(4);Jonathan Albrecht(2);  Benjamin Albrecht(3); Lars Gogel(8); Florian Krämer(6); Philip Krämer (6); Luca Knödler(8); Chiara Knödler(7); Philip Lucatoni(7);

Silber Erwachsene: Fritz Rouff (1); Nils Scheib (2); Nicole Welte (1); Lisa Siewert (5); Aaron Ettle (2); Monika Zawinul (1);                 

 

Gold Erwachsene: Martin Kress (18); Karl-Heinz Bartelt (64); Volker Knödler (11); Uwe Knödler (2); Kunibert Klitzke (15); Isabelle Kern (1); Sabine Harsch (1); Christian Hagen (1); Simone Gaukler (1); Matthias Gaukler (1); Manfred Giess (3); Maria Giess (3); Margit Gassmann(14); Patrick Gassmann (5); Lina Gassmann (2); Birgit Gogel (7); Melanie Brücker (1); Oliver Brücker (3); Guido Fischer (5); Kaja Scherrenbacher (2); Laura Trefz(3); Angela Siewert (19); Julia Siewert (3); ); Silke Weingärtner(10); Herbert Weber(15); Jens Weber(5); Susanne Weber(5); Dieter Welte (1); Heike Wehrsig (1); Anina Urbatschek (1); Sonja Trautwein(4); Helen Trefz (2); Siegfried Schwarz (39); Gerhard Schramm (21); Wolfgang Stalter (30); Heike Schulz (1); Manuel Schulz (1); Manfred Stütz (41); Rudi Pfeiffer (22); Gerlinde Peter (1); Herbert Lohscheller (29); Günther Maurer (32); Alexandra Neubauer (2); Gisela Schöffler (3);

 

Familiensportabzeichen: Siewert(5); Gassmann(4); Knödler (5); Renz(4); Trautwein(4); Weber; Neubauer (1); Fischer (1)

SG Sonnenhof Großaspach
Turn&Sport e.V.
  • Facebook
  • Grau Icon Instagram
  • Instagram
  • Grau Icon Instagram