Archiv 2012

Vereinsmeisterschaften Leistungsturnen 2012

Am kommenden Sonntag, 11. November finden unsere diesjährigen Vereinsmeisterschaften in der „alten“ Schulsporthalle statt.

 

Die Wettkämpfe aller Altersklassen beginnen um 11 Uhr. Es werden P-Stufen (Pflichtübungen) sowie Kür geturnt.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt, es gibt Schnitzel und Kartoffelsalat sowie ein leckeres Kuchenbuffet und Kaffee.

Unsere Mädchen und das Team vom Leistungsturnen freuen sich über eine große Zuschauerzahl zur Unterstützung.

2012_1.png

Gauturntag am Samstag 21.01.2012

Der Gauturntag findet am Samstag, den 21. Januar 2012 um 14.30 Uhr in der Festhalle in Großaspach, Rübengasse 22, statt.

Ausrichtender Verein: SG Sonnenhof Großaspach Turn & Sport

 

Im Vorfeld des Gauturntages können Sie um 12:00 Uhr an der Besichtigung des neuen Stadions in Großaspach teilnehmen. Eine verbindliche Anmeldung ist bis zum 10. Januar 2012 erforderlich. Bitte richten Sie diese an die Geschäftsstelle des Turngaus. Gemeinsame Abfahrt (Fahrgemeinschaften) vor der Festhalle. Bei weniger als 15 Teilnehmern fällt die Besichtigung aus.

Tagesordnung:

1. Begrüßung

2. Totenehrung

3. Grußworte

4. Ehrungen

5. Berichte Präsidium

Präsident

Vizepräsidentin Finanzen

6. Aussprache zu den Berichten

7. Bericht der Kassenprüfer

8. Entlastung

9. Satzungsänderung

10. Wahlen

11. Wahl der Delegierten zum Schwäbischen Landesturntag am 20.10.2012

12. Anträge

13. Termine

14. Verschiedenes

 

Klaus A. Werner

Turngau-Präsident

 

Anträge zum Gauturntag müssen bis spätestens 06. Januar.2012 schriftlich beim Präsidenten des Turngau Rems-Murr, Klaus A. Werner, Kelterweinberge 24, 71554 Weissach, eingereicht werden.

Wahlvorschläge zu den Delegierten zum Landesturntag bis 12.01.2012 an die Geschäftsstelle des

Turngau Rems-Murr, Rieslingweg 5, 71554 Weissach

2012_2.jpg

40 mal Gold beim diesjährigen Sportabzeichen

 

Unter der bewährten Leitung von Siegfried Schwarz und seinem Sportabzeichenteam um Angela und Andreas Siewert und Martin Kress nahmen im Sommer 2012 an den regelmäßigen Trainingsabenden viele Teilnehmer und Teilnehmerinnen in allen Altersklassen teil.

2012_3.jpg

33. Aspacher Skiausfahrt 2012 in Thalkirchdorf-Wiedemannsdorf

Wie immer fand unsere Skifreizeit in der Faschingswoche vom 17.02.12 – 24.02.12 in Wiedemannsdorf im Adler statt. Die 65 Teilnehmer erlebten herrliche Tage voll Sonnenschein und super Schneeverhältnissen.

Gemütliches Beisammensein, ein super Faschingsabend unter dem Motto „Schlag den Raab“, basteln für die Kinder und Erwachsene, sowie Kegelabende sorgten für Begeisterung.

 

Unser Highlight war wie immer das Skirennen der Kinder und Jugendlichen. Da konnten unsere Anfänger sowie die Fortgeschrittenen und Meister ihr Können auf zwei Brettern bzw. dem Snowboard unter Beweis stellen. Für die platzierten gab es Urkunden, Medallien und von der Volksbank und Kreissparkasse gespendete Sachpreise. Ein herzliches Dankeschön an unsere Aspacher Bankfilialen.

 

Zur nächsten Freizeit in 2013 erwarten uns Gottlieb und Elisabeth ab dem 08.02.2013

Für die tolle Freizeit bedanken wir uns herzlich bei unserem Organisationsteam Siegfried und Sofie Schwarz, bei der Rennleitung Norbert und Conny Brecht, sowie allen Helfern die diese Winterwoche zu einem besonderen Erlebnis machten von dem wir noch lange erzählen können.

2012_4.jpg

Die Zielfotos unserers Skirennens

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom

Eine Bildauswahl vom Skiausflug 2012 in Thalkirchdorf

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom

Bericht Hauptversammlung vom 19.04.2012

Der Vorsitzende des Vorstands, Bernd Küstner, konnte bei der diesjährigen Hauptversammlung, die am Donnerstag, 19. April 2012, in der Dinkelacker-Alm im Sportpark Fautenhau stattfand, 29 Mitglieder begrüßen.

Er blickte auf das vergangene Vereinsjahr des noch sehr jungen Vereins zurück, der momentan 591 Mitglieder zählt. Es folgte eine kurze Übersicht über das aktuelle Sportangebot, das in manchen Bereichen erweitert werden soll, z.B. im Bereich Erwachsenensport oder auch Sport für Ältere. Bestens dafür geeignet wird die neue Sporthalle sein, die vom 11.-13. Mai 2012 eingeweiht wird.

 

Das zusätzlich benötigte Material für die neue Halle wird derzeit noch von den einzelnen Bereichen zusammengetragen und erfasst, so die Erläuterung von Conny Brecht (Vorstand Sport) in ihrem Bericht. Das neue Material sowie die vereinseigenen Geräte sollen in einem „eigenen“ Geräteraum, der eventuell von der Gemeinde gemietet wird.

Die Hallenbelegung der einzelnen Gruppen wird voraussichtlich so beibehalten werden können wie bisher.

 

Es folgte der Kassenbericht von Schatzmeister Michael Andiel. Den Ausgaben von ca. 30.900 EUR standen Einnahmen von ca. 52.000 EUR gegenüber. Die Guthabenentwicklung lag am 31.12.2011 bei 34%. Ein so gutes Ergebnis gab es bisher noch nie, was aber hauptsächlich mit der Auflösung der SG zusammenhängt. Mit einem guten Plus zum 31.12.2011 konnte Michael Andiel sehr zufrieden sein. Allerdings werden die anstehenden Mehrausgaben wie die Geräteanschaffungen für die neue Halle, Hallenordnung, das angedachte erweiterte Übungsangebot sowie die Aus- und Fortbildung der Trainer, Übungsleiter und Helfer im kommenden Jahr sicher schmälern.

 

Jennifer Köhler berichtete als Jugendleiterin über die vergangenen Veranstaltung wie das Sandmännchen, das sehr gut besucht war und natürlich die gelungene traditionelle Kinderweihnachtsfeier. Auch die erfolgreiche Teilnahme an zahlreichen Wettkämpfen und die Vereinsmeisterschaften waren Teil ihres Berichts. Sie informierte über sämtliche aktiven Gruppen derzeit, vom Elki-Turnen, über die Hip-Hop-Gruppen, Schwimmen, dem Allgemeinturnen bis hin zu den Gruppen vom Leistungsturnen.

Ein kleiner Ausblick für das laufende Jahr werden auch wieder zahlreiche Wettkämpfe sein, der Besuch des Sandmännchens und die Kinderweihnachtsfeier. Ebenso werden auch wieder Vereinsmeisterschaften stattfinden. Termine dazu werden rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Mit einem Rückblick über sehr gelungene und gut besuchte Vereinsveranstaltungen und Feste informierte Volker Eisenmann. Das Salzkuchenfest, das mit Aktivitäten für Kleinkinder attraktiviert wurde, war bei sommerlichen Temperaturen wieder sehr gut besucht. Ebenso konnten wieder viele Besucher an unserem Stand beim Aspacher Weihnachtsmarkt begrüßt werden. Die neuen Zelte kamen gut an und auch der Trollinger-Glühwein fand reißenden Absatz.

Wanderführer Fritz Kohler führte bei der Neujahrswanderung durch die Gemeinde. Abschluss war bei Kaffee, Kuchen und Vesper in der Almstube im Sportpark Fautenhau.

Über 120 Teilnehmer wurden beim Gauturntag des Turngaus Rems-Murr in der Gemeindehalle bewirtet.

Der Jahresabschluss für die Funktionäre, Trainer, Übungsleiter und Helfer fand im Blockhaus statt. Über 60 Personen konnten dort einen gemütlichen Abend verbringen.

Bereits zum 34. Mal konnte Siegfried Schwarz eine Gruppe von über 60 Teilnehmer zur Familienfreizeit ins Allgäu nach Thalkirchdorf führen. Bei herrlichem Sonnenschein und tollem Schnee konnten dort die Faschingsferien genossen werden.

Für das Jahr 2012 sind geplant bzw. stehen bereits fest: 11.-13.05. Einweihung der Mühlfeldhalle, Salzkuchenfest im Hof der Firma Streker und der Weihnachtsmarkt.

 

Die Kassenprüfer Fritz Kohler und Manfred Stütz bescheinigten Michael Andiel eine  perfekte Kassenführung. Sie waren sehr zufrieden mit seiner Arbeit.

 

Fragen zu den einzelnen Berichten kamen keine auf. So konnte Bernd Küstner zum Tagesordnungspunkt „Entlastung der Mitglieder des Vorstands, des Vereinsrats und der Kassenprüfer“ übergehen. Die Entlastung nahm Siegfried Schwarz vor. Einstimmig wurden    sämtliche Funktionäre von den Mitgliedern entlastet.

 

Anträge von Mitgliedern sind im Vorfeld keine eingegangen.

 

Weiter gings zum nächsten Tagesordnungspunkt, den anstehenden Ehrungen. Durch die Neugründung hat die Mitgliederversammlung die Ehrungen aus 2011 in das neue Jahr verschoben. Somit wurden dieses Mal folgende Mitglieder geehrt:

 

und 25-jährige Mitgliedschaft:

Margit Gassmann, Gudrun Schäfer, Gisela Dobler Gisela Schöffler

 

40-jährige Mitgliedschaft:

Inge Gerling, Rita Simon, Gerhard Weller sowie Ilse und Uwe Wilstermann

 

Sofie Schwarz wurde für ihre langjährigen Verdienste für den Verein zum Ehrenmitglied ernannt.

 

Zum Schluss informierte Bernd Küstner noch über den Ausbau des Sportangebots Erwachsene/Sport für Ältere und der Öffentlichkeitsarbeit. Er berichtete über den aktuellen Stand der Kooperation Schule - Verein und die neue Kooperation Verein - Schule/Kindergarten, für die es einen Zuschuss vom WLSB  im kommenden Schuljahr gibt, der beantragt werden soll.

 

Nachdem alle Tagesordnungspunkte abgearbeitet waren, dankte er dem Vorstand und dem Vereinsrat, allen Trainern, Übungsleitern und Helfern, Petra Hofer (zuständig für Kursverwaltung und Mitgliederverwaltung) sowie allen Mitgliedern für die Unterstützung.

2012_60.jpg

Kinderweihnachtsfeier 2012

Wieder geht ein erfolgreiches Jahr für die Turnerkinder der SG Sonnenhof Großaspach zu Ende und wie jedes Jahr wurde dies mit einer Kinderweihnachtsfeier abgeschlossen.

Dieses Jahr war unser Thema „We love America“ und ganz nach dem Motto fingen auch die Mädchen der 1.- 2. Klasse von Ivonne und Conny an. Sie turnten und tanzten zu YMCA und rissen das ganze Publikum mit. Die Gruppe von Volker führte die Zuschauer durch eine Zeitreise der amerikanischen Zeichentrickserien von Fred Feuerstein über Mickey Mouse bis hin zu Spongebob Schwammkopf. Als nächstes zeigten uns die Icebreakers ihr Können und tanzten zu den Musiklegenden Michael Jackson, Amy Winehouse und Lady Gaga. Die Mädchen der 3.- 4. Klasse sprangen über die Kästen und hatten viel Spaß dabei. Wie letztes Jahr haben die Mädchen der 5. Klasse ihren Tanz wieder selbst einstudiert und turnten dazu auf Miley Cyrus.

 

Die Jungs von Meffi, Volker und Mäggi, zeigten uns, dass sie die Nachwuchstalente im Basketball sind. Mit unserem Motto "We love America" haben die Heartbeats tänzerisch vom amerikanischen Nationalstolz über Chearleading bis hin zum American HipHop alles in ihre Darbietung eingebracht.

Das Leistungsturnen zeigte uns als erstes eine Vorführung vom Ballett. Darauf folgten die Ureinwohner Amerikas die Indianer. Zwischendurch verführten sie uns in die Welt der 20er und 80er Jahre und zeigten mit Salti, Bogengängen, Flick- Flacks und Überschlägen was sie können.

Alle Gruppen haben dazu beigetragen, dass das Programm der Weihnachtsfeier so vielfältig gestaltet werden konnte. Aber ohne Helfer beim Aufbau, Dekorieren, hinter der Bühne, Abbau und Spenden für das Kuchenbuffet klappt so eine Veranstaltung nicht. Daher noch einmal an alle Helfer ein herzliches Dankeschön! Wir hoffen, es hat allen Zuschauern gefallen.

 

Für die Bereitstellung des Transporters bedanken wir uns bei der Schreinerei Beutel. Ebenfalls bedanken wir uns bei der Fotografie Layher für die Kaffeespende.

 

Wir wünschen allen Sportlern und Freunden der SG Sonnenhof Großaspach Turn&Sport e.V. ein glückliches Jahr 2013 mit viel Bewegung und Begegnung!

2012_61.jpg
2012_62.jpg

Kinderweihnachtsfeier 2012

Wieder geht ein erfolgreiches Jahr für die Turnerkinder der SG Sonnenhof Großaspach zu Ende und wie jedes Jahr wurde dies mit einer Kinderweihnachtsfeier abgeschlossen.

Dieses Jahr war unser Thema „We love America“ und ganz nach dem Motto fingen auch die Mädchen der 1.- 2. Klasse von Ivonne und Conny an. Sie turnten und tanzten zu YMCA und rissen das ganze Publikum mit. Die Gruppe von Volker führte die Zuschauer durch eine Zeitreise der amerikanischen Zeichentrickserien von Fred Feuerstein über Mickey Mouse bis hin zu Spongebob Schwammkopf. Als nächstes zeigten uns die Icebreakers ihr Können und tanzten zu den Musiklegenden Michael Jackson, Amy Winehouse und Lady Gaga. Die Mädchen der 3.- 4. Klasse sprangen über die Kästen und hatten viel Spaß dabei. Wie letztes Jahr haben die Mädchen der 5. Klasse ihren Tanz wieder selbst einstudiert und turnten dazu auf Miley Cyrus.

 

Die Jungs von Meffi, Volker und Mäggi, zeigten uns, dass sie die Nachwuchstalente im Basketball sind. Mit unserem Motto "We love America" haben die Heartbeats tänzerisch vom amerikanischen Nationalstolz über Chearleading bis hin zum American HipHop alles in ihre Darbietung eingebracht.

Das Leistungsturnen zeigte uns als erstes eine Vorführung vom Ballett. Darauf folgten die Ureinwohner Amerikas die Indianer. Zwischendurch verführten sie uns in die Welt der 20er und 80er Jahre und zeigten mit Salti, Bogengängen, Flick- Flacks und Überschlägen was sie können.

Alle Gruppen haben dazu beigetragen, dass das Programm der Weihnachtsfeier so vielfältig gestaltet werden konnte. Aber ohne Helfer beim Aufbau, Dekorieren, hinter der Bühne, Abbau und Spenden für das Kuchenbuffet klappt so eine Veranstaltung nicht. Daher noch einmal an alle Helfer ein herzliches Dankeschön! Wir hoffen, es hat allen Zuschauern gefallen.

 

Für die Bereitstellung des Transporters bedanken wir uns bei der Schreinerei Beutel. Ebenfalls bedanken wir uns bei der Fotografie Layher für die Kaffeespende.

 

Wir wünschen allen Sportlern und Freunden der SG Sonnenhof Großaspach Turn&Sport e.V. ein glückliches Jahr 2013 mit viel Bewegung und Begegnung!

Wir wünschen euch schöne und erholsame Sommerferien und freuen uns jetzt schon, euch wieder im September nach Schulbeginn zu den gewohnten Zeiten begrüßen zu dürfen.

 

Eure Betreuer des Kinder- und Jugendsports

2012_66.png
2012_64.png